• Veranstaltungen
  • Die Junge Akademie zu Gast beim deutschen und österreichischen Wissenschaftsrat

Die Junge Akademie zu Gast beim deutschen und österreichischen Wissenschaftsrat

Veranstaltung

eventBeginsOn
08.11.18
eventEndsOn
09.11.18

Palais Ferstel, Großer Ferstelsaal, Strauchgasse 4, 1010 Wien

Veranstaltungszugang: öffentlich

Christian Hof wird bei der Veranstaltung „Qualitätsstandard oder leeres Ritual? Begutachtungen in der Diskussion“ des deutschen und österreichischen Wissenschaftsrats die Stimme des „wissenschaftlichen Nachwuchses“ vertreten.

Alle Infos sind hier zu finden.

Weitere Veranstaltungen

    • Ideenwerkstatt „Internationalisierung“

      Im Rahmen einer eintägigen Ideenwerkstatt möchten die Teilnehmer*innen gegenwärtige Internationalisierungsbegriffe und Internationalisierungspraktiken einer kritischen Reflexion unterziehen und überlegen, wo die Junge Akademie in diesem wichtigen wissenschaftspolitischen Feld Akzente setzen kann.

      Themen:

      eventBeginsOn
      04.10.23

      Veranstaltungszugang: Intern

    • Publics under Threat - Berlin

      Valeska Huber und Simon Wolfgang Fuchs moderieren diese Veranstaltung mit dem Fokus auf den Nahen Osten und Südasien. Themen werden Protestbewegungen und Öffentlichkeiten sein, z.B. im Kontext des Arabischen Frühlings oder im Iran.

      Themen:

      eventBeginsOn
      23.06.23
      eventEndsOn
      23.06.23

      Veranstaltungszugang: öffentlich

      Humboldt Graduate School
      Festsaal (2. OG)
      Luisenstraße 56
      10117 Berlin

      19:00 — 20:30

    • Sommerplenum

      Die fünfzig Mitglieder der Jungen Akademie treffen sich dreimal jährlich zum Plenum. Das Sommerplenum findet traditionell in Berlin vor dem Fest mit der feierlichen Aufnahme der neuen Mitglieder statt.

      Themen:

      eventBeginsOn
      24.06.23

      Veranstaltungszugang: Intern

      Berlin