Die Junge Akademie zu Gast bei der GAIN

Veranstaltung

eventBeginsOn
24.08.17
eventEndsOn
27.08.17

San Francisco, USA

Veranstaltungszugang: öffentlich

Vom 25. bis 27. August 2017 findet in San Francisco die Jahrestagung des german academic international network (GAIN) statt.

Die Junge Akademie ist an mehreren Podiumsdiskussionen und Workshops beteiligt:

Gespräche mit politisch Verantwortlichen in D (Freitag, 25.8.)
Boris Rhein, Minister für Wissenschaft und Kunst, Hessen
Prof. Dr. Andreas Hensel, Präsident, Bundesinstitut für Risikobewertung
Prof. Dr. Jule Specht, Sprecherin, Die Junge Akademie
Prof. Dr. Georg Krausch, Präsident, Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Prof. Dr. Volker Epping, Präsident, Leibniz Universität Hannover
Prof. Dr. Beate A. Schücking, Rektorin, Universität Leipzig
Prof. Dr. Michael Braun, Präsident, TH Nürnberg Moderation: Dr. Ulrike Eickhoff, Head of Department, Coordinated Programmes and Infrastructure, DFG

Podiumsdiskussion (Samstag, 26.8.)
Prof. Dr. Arun Majumdar, Director, Precourt Institute for Energy, Stanford University
Prof. Dr. Peter Strohschneider, Präsident, DFG
Prof. Dr. Margret Wintermantel, Präsidentin, DAAD
Prof. Dr. Jule Specht, Persönlichkeitspsychologie, HUB, Sprecherin der Jungen Akademie
Moderation: Jan-Martin Wiarda, Wissenschafts- und Bildungsjournalist

Workshop „Die Juniorprofessur“ (Sonntag, 27.8)
Dr. Armin Krawisch, Gruppenleiter der Gruppe Graduiertenkollegs, Graduiertenschulen, Nachwuchsförderung, DFG
Markus Miorandi, Leitung des Referat Berufungs- und Rufabwendungsverhandlungen, Ludwig-Maximilians-Universität München
Prof. Dr. Jule Specht, Sprecherin der Jungen Akademie
Prof. Dr. Ernst-Ludwig von Thadden, Rektor der Universität Mannheim Moderation: Dr. Monika Lieb, Referatsleiterin, Referat Europa, Abteilung Förderung und Netzwerk, Alexander von Humboldt-Stiftung

Workshop „Karrieren für Wissenschaftler/-innen in Management, Kommunikation, Strategie“ (Sonntag, 27.8)
Dr. May-Britt Becker, Cellnetworks Member, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Dominic Erfkamp, EURES-Advisor, Zentrale Auslands- und Fachvermittlung (ZAV)
Hellmut Meinhof, Leiter, Büro Führungskräfte zu internationalen Organisationen (BFiO)
Sarah Raphael, Beraterin EU-Förderung, KoWi, Bonn
Angela Schindler‐Daniels, Stellvertretende Leiterin, KoWi, Bonn
Jan-Martin Wiarda, Journalist, Bildung und Wissenschaft
Dr. Marion Schulte zu Berge, Geschäftsführerin, Die Junge Akademie
Matthias Senft, Consultant, The Boston Consulting Group, Chicago Moderation: Dr. Nina Lemmens, Leiterin, DAAD North America

Außerdem sind wir mit einem Stand beim Talent Fair vertreten.

Weitere Veranstaltungen

    • Vernetzungstreffen bei der Jungen Akademie | Mainz

      Mitglieder aus fünf deutschen Akademien und Kollegs treffen sich, um sich über die eigene Akademie hinaus miteinander zu vernetzen und gemeinsam über das Wissenschaftssystem von morgen zu diskutieren.

      Themen:

      eventBeginsOn
      16.03.23
      eventEndsOn
      17.03.23

      Veranstaltungszugang: Intern

      Mainz

    • Frühjahrsakademie Roggenburg

      Die Studienstiftung des Deutschen Volkes bietet jedes Jahr eine einwöchige Frühjahrsakademie im Kloster Roggenburg an, die sich an interessierte Stipendiat*innen richtet. Auch im Rahmen der nächsten Frühjahrsakademie übernehmen einige Mitglieder der Jungen Akademie die Leitung von Arbeitsgruppen.

      Themen:

      eventBeginsOn
      26.03.23
      eventEndsOn
      01.04.23

      Veranstaltungszugang: Intern

      Kloster Roggenburg

    • Künstler*innengespräch A/Symmetrie

      Kolloquium „A/Symmetrie — Interdisziplinäre Perspektiven“

      Wie können künstlerische Werke neue Perspektiven auf A/Symmetrie denk- bzw. erlebbar machen? Im Künstler*innengespräch spricht Nausikaä El-Mecky mit den beiden Künstler*innen Rona Kobel und Florian Egermann über ihre Werke zu A/Symmetrie.

      Themen:

      eventBeginsOn
      13.02.23
      eventEndsOn
      13.02.23

      Veranstaltungszugang: öffentlich

      Online

      18:00 — 19:30