• Events
  • Workshop "Life with measurement: futures in the present"

Workshop "Life with measurement: futures in the present"

Event

Starts on
12.07.22

10:00 — 18:00

BBAW (Einstein-Saal), Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin

Event access: Public

In an interdisciplinary workshop, the Berlin-Brandenburg Academy of Sciences and Humanities, together with Die Junge Akademie, puts the practices of surveying as part of everyday life up for discussion. The event aims to challenge the title of the BBAW's current annual theme 2021|22, "Die Vermessung des Lebendigen", in that the workshop does not juxtapose the practices of surveying with the living, but puts them up for discussion as part of everyday life.

The following members of Die Jungen Akademie will take part in the event: Lara Keuck (Medizinhistorikerin | Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte) und Stefanie Büchner (Soziologin | Leibniz Universität Hannover).

More information and registration at: www.bbaw.de

Topics

more events

    • Künstler*innengespräch A/Symmetrie

      Kolloquium „A/Symmetrie — Interdisziplinäre Perspektiven“

      Wie können künstlerische Werke neue Perspektiven auf A/Symmetrie denk- bzw. erlebbar machen? Im Künstler*innengespräch spricht Nausikaä El-Mecky mit den beiden Künstler*innen Rona Kobel und Florian Egermann über ihre Werke zu A/Symmetrie.

      Topics:

      Starts on
      13.02.23
      Ends on
      13.02.23

      Event access: Public

      online

      18:00 — 19:30

    • Zur A/Symmetrie pädagogischer Autorisierungen in Schule und Unterricht

      Kolloquium „A/Symmetrie — Interdisziplinäre Perspektiven“

      Zumeist gilt das Verhältnis von Erziehenden und Zu-Erziehenden aufgrund des Generationenverhältnisses als ein asymmetrisches. Diese anthropologisch bedingt verstandene Asymmetrie bildet einen zentralen legitimatorischen Ausgangspunkt zur Autorisierung pädagogischen Handelns in der Schule. Paradoxerweise wird die pädagogische Autorisierung zugleich als eine verstanden, die auf ihre eigene Abschaffung hin ausgerichtet ist. Thorsten Merls Vortrag beleuchtet entlang dieser erziehungswissenschaftlichen Perspektiven das Verhältnis von A/Symmetrie und pädagogischer Autorisierung im Kontext des Schulunterrichts.

      Topics:

      Starts on
      06.02.23
      Ends on
      06.02.23

      Event access: Public

      online

      18:00 — 19:30

    • Workshop „Felskunst“

      Die Mitglieder des Projekts WüstenWissen veranstalten einen Workshop zum Thema Felskunst.

      Topics:

      Starts on
      05.05.23
      Ends on
      05.05.23

      Event access: Internal

      Frankfurt am Main