Internationales Treffen der Jungen Akademien 2022

Veranstaltung

eventBeginsOn
01.11.22
eventEndsOn
03.11.22

Arizona, USA

Veranstaltungszugang: Intern

Das diesjährige Internationale Treffen der Jungen Akademien (Worldwide Meeting of Young Academies, WWMYA) wird voraussichtlich hybrid vom 1. bis 3. November 2022 in Arizona, USA stattfinden.

Das WWMYA 2022 wird gemeinsam mit der Generalversammlung des InterAcademy Partnership (IAP) und einer gemeinsamen Konferenz zum Thema "Inclusive Excellence: Harnessing knowledge for sustainable societies" abgehalten, womit zum ersten Mal junge und etablierte Wissenschaftsakademien aus der ganzen Welt zu einer solchen gemeinsamen Veranstaltung zusammenkommen.

Ausgerichtet werden diese Veranstaltungen von der National Academy of Sciences und der Royal Society of Canada im Biosphere2 in Arizona. Als Mitorganisatoren fungieren die New Voices in Sciences, Engineering and Medicine, das College of New Scholars, Artists and Scientists der Royal Society of Canada und die Global Young Academy.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Weitere Veranstaltungen

    • Kaminabend mit Sabine Steiner-Lange

      Die Mitglieder der AG TROIA treffen im Rahmen eines winterlichen Kaminabends Sabine Steiner-Lange, Programmkoordinatorin bei der Nationalen Kontaktstelle Gesundheit.

      Themen:

      eventBeginsOn
      23.11.22

      Veranstaltungszugang: Intern

      Online

      20:00 — 21:00

    • Kaminabend mit Jan Heerma

      Die Mitglieder der AG TROIA treffen im Rahmen eines winterlichen Kaminabends Jan Heerma. Heerma ist Anwalt und Gründungspartner der angesehen Berliner Kanzlei Vogel Heerma Waitz. Seine Arbeit fokussiert sich auf IP- und Technologietransfer jeder Art, also etwa Lizenzierungen, Forschung und Entwicklung oder Joint Ventures.

      Themen:

      eventBeginsOn
      25.01.23

      Veranstaltungszugang: Intern

      Online

      20:00 — 21:00

    • Kaminabend mit Dorothée Döpfner

      Die Mitglieder der AG TROIA möchten im Rahmen eines Kaminabends mit Dorothée Döpfner ins Gespräch kommen. Döpfner beschäftigt sich bereits seit Jahrzehnten mit den Themen Innovation und Innovationstransfer und wird von ihren Erfahrungen berichten.

      Themen:

      eventBeginsOn
      05.04.23

      Veranstaltungszugang: Intern

      Online

      20:00 — 21:00